Führerscheinklasse B

        


Kraftfahrzeuge bis 3,5 t zG
Mitführen von Anhängern
Eingeschlossene Klassen: AM, L

  • Alle Anhänger - bis 750kg zG
  • Bei Anhängern mit einer zG von mehr als 750 kg ist die zG der Kombination auf 3500 kg begrenzt.

Mindestalter 18 Jahre (17 Jahre im Rahmen des begleitenden Fahrens)

Ausbildung:

Theorie: 12 Doppelstunden Grundstoff (bei Erweiterung 6 Doppelstunden Grundstoff)
2 Doppelstunden Zusatzstoff

Praxis

Grundausbildung:
Die Anzahl der Fahrstunden ist abhängig von Ihren persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt.

Sonderfahrten:
- 5 Überlandfahrten á 45 Minuten
- 4 Autobahnfahrten á 45 Minuten
- 3 Dunkelheitsfahrten á 45 Minuten

Benötigte Unterlagen:
Biometrisches Passbild
Sehtest
Kurs über Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort.

Wichtig: Die theoretische Prüfung kann 3 Monate vor dem erreichen des Mindestalters abgelegt werden, die praktische Prüfung frühestens 1 Monat vor erreichen des Mindestalters.