Führerscheinklasse AM

        


Zwei- und dreirädrige Kleinkrafträder sowie vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge mit einer bauartbedingten Höchst - geschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einem Hubraum von nicht mehr als 50 ccm bei Verbrennungs - motoren bzw. einer Nenndauerleistung bis zu 4 kW bei Elektromotoren

Mindestalter 16 Jahre

Grundausbildung:
Die Anzahl der Fahrstunden ist abhängig von Ihren persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt.

Therorie:
12 Doppelstunden Grundstoff, 2 Doppelstunden Zusatzstoff

Theoretische Prüfung
Praktische Prüfung 45 min.

Biometrisches Passbild
Sehtest
Kurs über Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort.

Wichtig: Die theoretische Prüfung kann 3 Monate vor dem erreichen des Mindestalters abgelegt werden, die praktische Prüfung frühestens 1 Monat vor erreichen des Mindestalters.